Februar 2013 – WIGA auf Anmelderekord

12. Februar 2013

Februar 2013 – WIGA auf Anmelderekord


WIGA auf Anmelderekord

Werdenberg. – Die 17. Werdenberger Industrie- und Gewerbeausstellung befindet sich auf gutem Weg. Per Ende Januar konnten Anmeldungen für die gleiche Fläche wie 2011 verzeichnet werden. Und es gibt dank neuem Messekonzept noch Platz für weitere Aussteller.

Messekonzept neu
Für die WIGA, welche erstmals bereits am Freitag, 6. September 2013 für neun Tage bis Samstag, 14. September 2013 öffnet, wurden neue Plattformen geschaffen. Der Ausstellungsbereich konnte wachsen, auch qualitativ. Dank dem neuen Messekonzept können noch weitere Anmeldungen entgegen genommen werden. Somit hat die Messe Chancen, noch mehr Angebote zu schaffen.

Ausstellung
Alle zwei Jahre bietet die Messe eine Plattform für über 200 Unternehmen aus der Region und dem ganzen Land sowie angrenzende Nachbarländer, welche Ihre Angebote präsentieren. Als Besonderheit werden die traditionellen Gemeinschaftsstände der lokalen Gewerbevereine wieder umgesetzt. Die Ausstellung und der Unterhaltungsbereich werden durch die Sonderschau „Luft“ verbunden.

Wirtschaftstagung und mehr
Am Dienstag, 10. September 2013 findet das Werdenberger Wirtschaftsforum statt. Bereits konnten wieder Top Referenten gebucht werden. Es freut die Organisation besonders, dass hier mit dem Vortrag von Patrouille Suisse eine Verbindung zum Motto „Luft“ geknüpft werden kann. Viele Highlights sind in Planung. Oesch’s die Dritten sind wiederum am WIGA Sonntag, 8. September 2013 auf der Bühne im Werdenberg. Es lohnt sich, für diese und noch viele weitere Highlights schon jetzt Platz in der Agenda zu reservieren.

Weitere Informationen sind unter www.wiga-messe.ch oder per Telefon 081 740 06 60 erhältlich.

http://www.wiga-messe.ch/wp-content/themes/press